Praxis für hypno-systemische Psychotherapie Einzel- und Paartherapie
Praxis für hypno-systemische Psychotherapie  Einzel- und Paartherapie 

Systemische Therapie und Beratung

"Der Mensch kennt die Lösung seines Problems, er weiß nur nicht, dass er sie kennt." Milton H. Erickson

Systemisch-integrative Beratung und Therapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes, lösungsorientiertes Verfahren. Der Fokus liegt dabei nicht, wie in anderen Therapiekonzepten, auf Defiziten (z.B. Neurosen, Mängel, Schwächen...), sondern auf Ihren Stärken und Fähigkeiten.

 

Das gilt auch für das Anliegen, wegen dem Sie zu mir kommen. Die meisten Menschen kommen wegen eines Problems, das sie mit sich selbst haben, und haben gelernt, das als Fehler oder Mangel zu betrachten. Diese Sichtweise erzeugt wiederum Scham und Schuldgefühle: "Warum nur bin ich so?"

In der Systemischen Sichtweise hingegen werden Probleme immer im Lebenskontext betrachtet. Wie, warum, unter welchen Umständen treten die Probleme auf? Welchen Sinn haben sie und auf welche Bedürfnisse weisen sie hin? Welche Chancen für Wachstum, Heilung oder Veränderung ergeben sich dadurch?

 

Sie sind Experte für Ihr eigenes Leben, und ich kann Sie unterstützen, Ihr inneres Wissen zugänglich und nutzbar zu machen und dadurch die für Sie passenden, eigenen Lösungen zu finden.

 

Systemische Therapie kann sich z.B. in folgenden Fällen als sehr hilfreich erweisen:

 

  • Burnout
  • leichte bis mittlere Depressionen
  • belastende Lebenssituationen
  • Paarkonflikte
  • Lebensübergänge (wenn sich gravierende Änderungen im Leben ergeben, z.B. durch Geburt oder Auszug eines Kindes, Arbeitslosigkeit, Krankheit usw.)
  • Krisensituationen
  • Entscheidungsprozesse
  • Probleme innerhalb der Familie
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • ... usw.

 

Vielleicht fragen Sie sich, ob Ihnen eine Beratung genügt, oder ob Sie doch eher eine Psychotherapie machen sollten? Daher möchte ich hier kurz auf die Unterschiede eingehen:

 

Eine Psychotherapie ist in der Regel dann nötig, wenn eine psychische Erkrankung besteht. Ausgeprägte Ängste ohne entsprechenden Anlass oder als psychosomatisch ärztlich diagnostizierte Beschwerden sind z.B. hierzu zu zählen. Außerdem wird im landläufigen Sinne oft dann von Therapie gesprochen, wenn Erlebnisse aus der Vergangenheit bearbeitet werden, um in der Gegenwart frei von ihren alten Einflüssen zu sein.

 

Beratung hingegen bezieht sich auf dem Umgang mit Problemen und Herausforderungen der Gegenwart bei psychisch gesunden Menschen.

 

Aus den obigen Beispielen kann man aber schon ersehen, dass die Übergänge fließend sind.  Wenn Sie zu mir in die Praxis kommen, wird im gemeinsamen Gespräch entschieden, welche Vorgehensweise für Sie gerade passend ist. Ihre Wünsche sind natürlich maßgeblich.

 

Die systemische, lösungsorientierte Beratung oder Therapie eignet sich, wenn Sie sich eine längerfristige Stütze oder Klärungshilfe wünschen. Sie ist aber (genauso übrigens wie die anderen von mir verwendeten Methoden) auch besonders gut als Kurzzeit-Methode einzusetzen. Also für einen Zeitrahmen, der zwischen einem einzigen und etwa zehn Terminen liegt. Wenn bis spätestens zum dritten Termin keinerlei Besserung eintreten würde, würde ich davon ausgehen, dass ich nicht die richtige Therapeutin für Sie wäre. Sie müssen also nicht in eine teure Langzeit-Therapie oder -beratung mit ungewissem Ausgang investieren.

 

 

 

Praxis für hypno-systemische Psychotherapie


Andrea Nowak
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Heilpraktikerin f. Psychotherapie
Systemische Therapeutin
Hypnotherapeutin

 

Klosterring 3

87660 Irsee


Telefon: +49 8341 9559624

Sprechzeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Information für Klienten

Informationen zu Terminvereinbarung und Honorar finden Sie in der Information für Klienten

 

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter Die Praxis

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für lösungsorientierte Psychotherapie, Beratung und Hypnose